Stadt Offenbach & Stadtwerke

Relaunch des Stadtportals Offenbach sowie der Unternehmens-Website der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe und verschiedener Microsites für städtische Institutionen.

Herausforderung

In Offenbach teilen sich die Stadt (OF) und die Stadtwerke Offenbach Holding (SOH) ein gemeinsames Portal-System.

Die Herausforderung bestand daher in der Entwicklung eines Basislayouts und Template-Sets für zwei Portale (OF/SOH) mit unterschiedlicher Struktur und jeweils individuellen Corporate Designs, die in einem gemeinsamen Administrations-System redaktionell verwaltet werden.

Weiterhin sollte ein adaptierbares und konfigurierbares Musterlayout entwickelt werden, mit dem die unterschiedlichsten Städtischen Einrichtungen in Form von Microsites in das System integriert werden. Diese Microsites sollten eine deutliche Zugehörigkeit zum jeweiligen »Mutter-Portal« (OF oder SOH) aufweisen und dennoch Spielraum für einen eigenständigen Auftritt des jeweiligen Microsite-Betreibers gewährleisten (Bsp. Capitol, Stadthalle, Hafen OF, GBO, …).

Design-Ansatz

Wir haben ein bildlastiges Startseiten-Layout mit einem System aus verschieden großen Teaserkacheln entwickelt, das für eine Emotionalisierung des städtischen Auftritts sorgt. Die Startseite hat dadurch einen »Magazin-Charakter« und macht die von den Auftraggebern gewünschte visuelle und thematische Vielfalt in Offenbach mit einem sehr abwechslungsreichen Look & Feel erlebbar (wechselnde Teaserfarben, Sonderformate hoch und quer, alternative Textteaser für bildlose Ankündigungen, rotierendes System von Teaserpositionen).

Darüber hinaus haben wir Wert auf einen großzügigen Umgang mit Weißraum und gut lesbare Typografie (CD konforme Webfonts, gut lesbare Schriftgrößen in allen Ausgabegeräten, Vermeidung von zu breiten Zeilen) gelegt sowie barrierefreie Farbkontraste nach WCAG AA passend zu den unterschiedlichen Corporate Designs definiert.

Usability

Das responsive Design sorgt für eine optimale Darstellung des Layouts auf allen mobilen und stationären Ausgabegeräten und damit für eine zukunftssichere Erreichbarkeit des Angebots. Über die Navigation sowie Schnellzugriffmenüs und die Kachelteaser werden verschiedene Zugänge zu Inhalten angeboten, die mit wenigen Klicks zur gewünschten Zielseite führen. So wird die Navigation auf Desktop-Geräten z.B. als Mega-Dropdown in voller Layoutbreite geöffnet, um eine Direktauswahl aller Submenüpunkte bis zur dritten Navigationsebene zu ermöglichen.

Die bildlastige Startseitenansicht ist auf kompaktere Listenansicht umschaltbar. Der Benutzer kann sich damit nach seiner Interessenlage informationslastig oder bildlastig orientieren.

Jeder Artikel kann zudem redaktionell mit einer Georeferenz ergänzt werden, die der Benutzer via Icon als Kartenansicht mit der entsprechenden Verortung über dem Artikel öffnen kann.


Auftraggeber

Stadt Offenbach und Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe
im Auftrag der Agentur die firma und in Zusammenarbeit mit dem Technikpartner Sitepark

Leistungen

  • Visual Design
  • Usability Optimierung
  • Designberatung
Stadtportal Offenbach Detail
Stadtportal Offenbach Devices
Stadtportal Offenbach Detail
Farben Stadtportal Offenbach
Farben Stadtwerke Offenbach Holding

Interessiert?

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, sollten wir uns kennenlernen: