GRIN Verlag – Wissen finden & publizieren

Redesign von GRIN – dem führenden akademischen Wissensnetzwerk in Deutschland. Mit mehr als 100.000 veröffentlichten Fachbüchern und E-Books gehört der GRIN Verlag zu den führenden Anbietern für User Generated Academic Content in Deutschland.


Aufgaben

Entwicklung des neuen visuellen Erscheinungsbildes auf Basis der vorangegangenen strategischen Neu-Positionierung des Verlags durch Sternsdorf Lakowski & Partner.

Das neue Corporate Design zielt auf die Neuausrichtung des Verlags hin zum führenden Wissensnetzwerk akademischer Arbeiten für Studenten, Autoren, Professoren und Hoch- schulen. Dazu wurden vor allem die Recherche-, Dialog- sowie Publikations-Möglichkeiten betont und die Vernetzung mit verschiedenen Social Networks berücksichtigt.

Neben der Professionalisierung und Usability-Optimierung des Online-Angebots wurden Logo und Web-Portal mit Fokus auf Sympathie und Zeitgeist optimiert: frisches Grün und Silber in Verbindung mit handgezeichneten Illustrationen – und das alles verbindende GRIN-Band – begleiten die Nutzer im modular aufgebauten Wissensportal.

Besonderheiten

TABLETT: "Hier könnte dein T-Bone-Steak liegen" – langfristig angelegte Marketing-Aktion an süddeutschen Universitäten via bedruckter Mensa-Tabletts. Ziel: neue Autoren zum Hochladen von Arbeiten aktivieren.

 

HOW TO GRIN: Tutorial-Animationsfilm im GRIN Skribble-Stil
› Film ansehen (deutsche Version)
› Film ansehen (englische Version)


Auftraggeber

GRIN Verlag