Nachhaltig ausgezeichnet

18. Dezember 2019

Im September 2018 sorgte das Nachhaltigkeitskonzept mit dafür, dass der Deutsche Fußball-Bund (DFB) von der UEFA zum Ausrichter der EURO 2024 gewählt wurde.

 

Das 76 Seiten umfassende Dokument, das das EURO-Team des DFB zusätzlich zum von der UEFA geforderten Bid Book freiwillig erstellte und bei der Europäischen Fußball-Union einreichte, wurde jetzt außerdem beim „German Design Award” als „Winner” in der Kategorie „Excellent Communications Design – Editorial” ausgezeichnet. Die 37-köpfige Jury, zusammengesetzt aus Vertretern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie, begründete ihre Auszeichnung wie folgt:

 

„Das zusätzlich zur Bewerbung um die EURO eingereichte Nachhaltigkeitskonzept des DFB präsentiert sich in einem modernen, sportlich-dynamischen Look und mit typografischen Besonderheiten, die das Design lebendig auflockern. So gelingt ein formal und inhaltlich insgesamt überzeugender Auftritt, der das Thema 'United by Football. In the heart of Europe' sowohl rational als auch emotional zum Ausdruck bringt.”

 

Der German Design Award, der vom Rat für Formgebung vergeben wird, zählt zu den renommiertesten Design-Wettbewerben weltweit. In diesem Jahr wurden die Gewinner aus insgesamt mehr als 5.000 Einreichungen in allen Kategorien, von denen mehr als die Hälfte aus dem Ausland kam, ausgewählt. Die Preisverleihung findet am 7. Februar 2020 in Frankfurt statt.

 

Das Nachhaltigkeitskonzept zum Download gibt es hier.