Bid Book für die EURO 2024

24. April 2018

DFB-Bewerbungsdokument für die Fußball Europameisterschaft

 

Unser Kunde PROPROJEKT hat den DFB im Bewerbungsverfahren um die EURO 2024 in Deutschland fachlich begleitet und die Erstellung des umfassenden Bewerbungsdokuments koordiniert – aufgeteilt in zwölf Sektoren, mussten insgesamt 189 Fragen der UEFA in einem sogenannten Bid Book beantwortet werden. Wir wurden damit betraut, die umfangreiche Publikation gestalterisch zu realisieren und die Produktion der dazugehörigen Medien bis zur fristgerechten Übergabe an den DFB zu begleiten.

 

Das UEFA-Exekutivkomitee entscheidet Ende September 2018 über den Ausrichter... bis dahin heißt es »Daumen drücken«!

Bid Book Überreichung

© UEFA

DFB-Präsident Reinhard Grindel, Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius, Bewerbungsbotschafter und DFB-Ehrenspielführer Philipp Lahm sowie die frühere Nationalspielerin und DFB-Integrationsbotschafterin Celia Šašić haben die Bewerbungsunterlagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 am 24. April 2018 übergeben. UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis nahm das Bid Book samt Zusatzdokumenten in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union in Nyon in der Schweiz entgegen.

Bid Book Medien

© DFB